Jens Wölke neuer Vorsitzender im SPD-OV-Petershagen-Weser

Anlässlich der Mitgliederversammlung am 11.11.20 in Eldagsen übergab Friedrich Lange sein Amt als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Petershagen-Weser an Jens Wölke. Die satzungsgemäße Unvereinbarkeit von Fraktionsvorsitz und OV-Vorsitz veranlasste Friedrich Lange zum Rücktritt. Ihm gebührt ein sehr großes Lob für seine sehr engagierte und zuverlässige Arbeit. Dadurch erfuhr die SPD in Petershagen eine sehr positive Entwicklung. Jens Wölke möchte den Schwung aus dem sehr gelungenen Wahlkampf mit aufnehmen und die erfolgreiche Arbeit fortführen sowie weiterentwickeln. Außerdem wurden an diesem Abend die Bundestagswahlkreiskandidaten gewählt und Fraktionsvorsitzender Friedrich Lange erläuterte die Ausschüsse für die neue Legislaturperiode im Rat der Stadt Petershagen. Genauere Ausführungen sind im Downloadbereich zu lesen. Besondere Willkommensgrüße gingen an Herbert Marowsky, der 45 Jahre Ortsbürgermeister in Wietersheim war und Klaus-Dieter Schade, der erfreulicherweise für die SPD das Amt des Ortsbürgermeisters in Petershagen übernimmt. (siehe auch den Text im Pressespiegel)
  • DSC_0030
  • DSC_0031
  • DSC_0032
  • DSC_0033
  • DSC_0034
  • DSC_0035
  • DSC_0036
  • DSC_0037
  • DSC_0038
  • DSC_0039
  • DSC_0043
  • Lange-Wölke_SPD

 

 

 _im