Hof Klanhorst begeisterte die Delegation des SPD-OV-Petershagen

Am 2. September 2020 besuchte eine SPD-Delegation, bestehend aus den Wahlkreiskandidaten und dem Ortsveinsvorstand, den Biohof Klanhorst in der Ortschaft Raderhorst. Der Diakonie-Geschäftsbereichsleiter Max Westermann zeigte sich erfreut über das Interesse der Sozialdemokraten. Landwirtschaftsmeister Kevin Szalies übernahm die Führung über das beeindruckende Anwesen und erläuterte sehr fachkundig die Abläufe mit den Schwerpunkten Gemüseanbau, Schweinezucht und Milchwirtschaft. Die Beachtung der sieben Biolandprinzipien "Im Kreislauf wirtschaften", "Bodenfruchtbarkeit fördern", "Tiere artgerecht halten", "Wertvolle Lebensmittel erzeugen", "Biologische Vielfalt fördern", "Natürliche Grundlagen bewahren" und "Menschen eine lebenswerte Zukunft sichern" sind dem Hof Klanhorst oberstes Gebot. Ortsvereinsvorsitzender Friedrich Lange sowie Bürgermeisterkandidat Jens Wölke bedankten sich für die Gastfreundschaft und zeigten sich davon überzeugt, dass diese Art der Landwirtschaft in sehr hohem Maße für Klimaschutz und den Erhalt der natürlichen Lebensgrundlagen in Verantwortung nachfolgender Generationen sorgt. Hof Klanhorst bindet zusätzlich durch die Beschäftigung von Behinderten eine sehr wertvolle soziale Komponente ein. Das gemeinsame Grillen auf dem idyllisch gelegenen Hofplatz rundete die sehr gelungene Veranstaltung ab. Ein sehr großer Dank an Helma und Peter Owczarski sowie Katharina Koch für die prima Bewirtung.
  • DSC_0438
  • DSC_0439
  • DSC_0440
  • DSC_0441
  • DSC_0442
  • DSC_0443
  • DSC_0445
  • DSC_0446
  • DSC_0447
  • DSC_0448
  • DSC_0449
  • DSC_0450
  • DSC_0451
  • DSC_0452
  • DSC_0453
  • DSC_0454
  • DSC_0455
  • DSC_0456
  • DSC_0457
  • DSC_0458
  • DSC_0462
  • DSC_0463
  • DSC_0464
  • DSC_0465
  • DSC_0466
  • DSC_0467
  • DSC_0468
  • DSC_0469
  • DSC_0470
  • DSC_0471
  • DSC_0472
  • DSC_0473
  • DSC_0474
  • DSC_0476
  • DSC_0477
  • DSC_0478
  • DSC_0479

 

 

 _im